Regionale Schulentwicklung im Rems-Murr-Kreis



Im Rems-Murr-Kreis wird die Regionale Schulentwicklung in enger Abstimmung zwischen Staatlichem Schulamt und Schulträgern unter Einbeziehung der Schulen umgesetzt. Die Raumschaften wurden in Abstimmung mit den Kommunen festgelegt. Dabei wurden folgende Kriterien angelegt: regionale Bezüge, Schülerströme, interkommunale Vereinbarungen/Verträge.

Insgesamt gibt es 7 Raumschaften im Schulamtsbezirk Backnang:

      1. Raumschaft Schorndorf: Schorndorf, Rudersberg, Plüderhausen, Urbach, Winterbach
      2. Raumschaft Welzheimer Wald: Rudersberg, Welzheim, Alfdorf
      3. Raumschaft Remstal: Weinstadt, Remshalden, Winterbach
      4. Raumschaft Waiblingen/Fellbach: Waiblingen, Fellbach, Kernen i.R., Korb
      5. Raumschaft Winnenden: Winnenden, Schwaikheim, Leutenbach, Berglen
      6. Raumschaft Backnang/Murrgemeinden: Backnang, Kirchberg, Aspach, Oppenweiler, Sulzbach/Murr, Murrhardt
      7. Raumschaft Backnang/Weissacher Tal: Backnang, Weissach im Tal, Auenwald, Allmersbach im Tal, Althütte

Um einen kontinuierlichen Austausch zu ermöglichen, wurde 2013 entschieden, jährlich mindestens einmal interkommunale Gespräche zur Regionalen Schulentwicklung im Rems-Murr-Kreis durchzuführen. Bei Bedarf werden im Laufe des Schuljahres weitere interkommunale Gespräche angeboten. Das Staatliche Schulamt Backnang hat die Federführung bei der inhaltlichen Vorbereitung der Gespräche und moderiert sie. Die Themen werden gemeinsam festgelegt.

Schulen im Schulamtsbezirk Backnang im Überblick
Übergang von der Grundschule in die weiterführenden Schulen- Übergangszahlen in der Entwicklung
Weitere Informationen auf den Seiten des Kultusministeriums:
 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.