Navigation überspringen

Projekt "Schulreifes Kind"

Die individuelle Begleitung und Förderung von Bildungsprozessen der Kinder ist bedeutsam für gelingende Bildungsbiografien. Beeinträchtigte Kinder, Kinder mit Entwicklungsverzögerungen oder gesundheitlichen Beeinträchtigungen, Kinder mit großem Unterstützungsbedarf sowie Kinder mit geringen familiären Entwicklungsmöglichkeiten sollen möglichst frühzeitig erkannt und gefördert werden.
Das Projekt „Schulreifes Kind“ hat zum Ziel, förderungsbedürftige Kinder frühzeitig zu erkennen und ihren individuellen Förderbedarf festzustellen.
Im letzten Kindergartenjahr erhalten diese Kinder in Präventivgruppen im Kindergarten oder in der Schule eine intensive Förderung.

Der folgenden Liste können die Standorte entnommen werden, in denen derzeit das Projekt „Schulreifes Kind“ umgesetzt wird.

Liste Standorte Projekt "Schulreifes Kind"

Bei konkreten Fragen zu diesem Projekt wenden Sie sich bitte an die angegeben Schule.

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.