Service-Navigation

Suchfunktion

Das Hospitationssystem zum Individuellen Lernen im Rems-Murr-Kreis

Das Lernen unserer Schülerinnen und Schüler funktioniert individuell. Unsere Aufgabe als Lehrerin und Lehrer ist es, jeden einzelnen bestmöglich zu befähigen und in seinem Lernprozess zu begleiten. Dabei spielen individuelle Lernformen eine zunehmend wichtige Rolle.
Viele dieser individuellen Lern– und Unterrichtsformen werden an einzelnen Schulen im Staatlichen Schulamt Backnang mit großem Erfolg praktiziert. Von den Erfahrungen bei der Umsetzung kann ab dem 1. April 2015 jeder Lehrer und jede Lehrerin ganz praktisch profitieren.
Sie haben die Möglichkeit, nach Kontaktaufnahme mit der Schule an einem vereinbarten Termin den jeweiligen Themenschwerpunkt live im Unterricht zu erleben. Somit erhalten Sie einen Eindruck darüber, wie das Individuelle Lernen in der Praxis umgesetzt werden kann.
Ein Reflexionsgespräch mit der betreffenden Lehrkraft, bei der Sie hospitiert haben, ist im Anschluss an den Besuch im Unterricht möglich.

Durch einen Mausklick auf die Themenfelder erhalten Sie alle weiteren Informationen:

Gemeinschaftsschule—so kann sie gelingen!

INDI-Zeit—Individuelles Lernen an der Grundschule

Individuelles Lernen auf Basis einer Online-Diagnose

Montessoripädagogik—Individualisierung und Differenzierung

Kompetenzorientierte Unterrichtsangebote in der Realschule

Kooperatives Lernen—ein Methodenschatz

Individuelles Lernen in der Jahrgangsmischung

Offene Unterrichtsformen: Freiarbeit und Individuelles Lernen

Raumgestaltung und Raumkonzept—der dritte Pädagoge!

Unterricht in inklusiven Settings—gemeinsamer Unterricht

Zusammenarbeit mit der Kindertagesstätte—Bildungshaus 3-10

Deutsch als Zweit– oder Zielsprache (Angebote ab Sept. 2015 verfügbar)

Sonderpädagogik (Angebote ab Okt. 2016 verfügbar)

Fußleiste