Service-Navigation

Suchfunktion

NikLas-Netzwerk für interkulturelles Lernen und Arbeiten an Schulen

Wie können die multikulturellen Kompetenzen gestärkt werden; wie können die Erfahrungen, Einsichten und Anregungen von interkulturell erfahrenen Personen im Unterricht und im Schulleben zur kollegialen Qualifizierung genutzt werden? Mit diesen Fragen startete die Landeshauptstadt Stuttgart 2006 die Initiative "Migranten machen Schule".

Die Ziele des Netzwerkes sind u.a.: Sensibilisierung für die kulturspezifischen Besonderheiten der Schüler/innen und ihrer Eltern; Unterstützung der Entwicklung einer Willkommenskultur an den Schulen; Austausch und Qualifizierungsmöglichkeiten zur Förderung der interkulturellen Kompetenz; Sensibilisierung für besondere Kompetenzen und Möglichkeiten von Lehrkräften mit Migrationshintergrund.

Ansprechpartnerinnen am Staatlichen Schulamt Backnang:

Oda Ferber, oda.ferber@ssa-bk.kv.bwl.de
Rabia Tolu, rabia.tolu@ssa-bk.de

LLWST Plüderhausen
NiKlas auf den Seiten des Kultusministeriums
Flyer Netzwerk für interkulturelles Lernen und Arbeiten an Schulen

Fußleiste